Steinimprägnierung – schützt und pflegt

Filter

CHF 29.50CHF 142.00

Beschreibung

Steinimprägnierung – schützt und pflegt

Schützt alle saugfähigen Natur- und Kunststeinflächen vor Öl-, Fett- und Wasserflecken. Benke Steinschutz verändert das Aussehen des Steins nicht. Kein Glanz und kein Nachdunkeln. Ideal zur fleckabweisenden Behandlung von Böden in Küche- und Essbereich, Bädern, Tischen, Arbeitsplatten, Garten- und Terrassenplatten, Gehwegen, Mauern, Fassaden u.v.m.
Benke-Steinschutz ist Gebrauchsfertig und basiert auf Imprägnierstoffen gelöst in wasserlöslichen, organischen Lösungsmitteln und Wasser. Spezielle wasser- und ölabweisende Stoffe verhindern das Eindringen von Öl-, Fett, Schmutz und Feuchtigkeit.
Die reduzierte Feuchtigkeitsaufnahme schützt auch gegen Algen- und Moosbefall. Die Poren werden nicht verschlossen. Dadurch entsteht keine Filmbildung und das natürliche Aussehen bleibt erhalten. Steinschutz kann auf unbehandelten oder auf bereits silikonisierten Platten angewendet werden. Durch die Imprägnierung wird die Reinigung erheblich erleichtert, die Trittsicherheit erhöht, die Unterhaltskosten gesenkt und die Werterhaltung gesteigert.
Technische Daten
Haltbarkeit: 2 Jahre
Lagerung: nicht über Zimmertemperatur lagern
Inhaltsstoffe: Siloxane, Kohlewasserstoffe
Anwendungsbereich
Für innen und aussen, bei Neuverlegung als auch bei bereits benutzten Platten. Für alle saugfähigen Natur und Kunststeinflächen wie; Granit, Schiefer, Sandstein, Klinkern, Tonplatten, Ziegelbeläge, Beton, Solnhofer, Terrazzo, Cotto, Teracotta, Feinsteinzeug und saugfähigen Fugen.

Nicht geeignet für:
Polierte, glasierte und nicht saugende Beläge.
Hinweise für die Verarbeitung
Bauschlussreinigung vor dem Imprägnieren ausführen. Boden saugen oder kehren. Stark verschmutzter Stein nass reinigen mit Grundreiniger Benke-Multinet (Dosierung steht auf dem Produkt). Danach mit viel Wasser spülen damit keine Tensid Rückstände mehr vorhanden sind (gut trocknen lassen). Benke-Multinet greift die Imprägnierung nicht an und kann somit später bei starker Verschmutzung auch als Grundreiniger verwendet werden. Produkt ist gebrauchsfertig und kann unverdünnt auf sauberen trockenen Bodenbelag je nach Saugfähigkeit 1-2 Mal gleichmässig mit Pinsel, Farbroller, Anstreichgerät oder Mopp aufgetragen werden. Optimale Objekttemperatur 12-25°C.
WICHTIG
Die Steinimprägnierung darf nur auf vollständig ausgetrockneten und saugfähigen Flächen verarbeitet werden. Das Anlegen einer Probefläche wird empfohlen.
Verbrauch
Erstimprägnierung: ca. 60 – 100 Gramm pro m2 (je nach Saugfähigkeit) 1 Liter im Set für ca. 12 m2 Nachimprägnierung: ca. 30 – 50 Gramm pro m2Nur so viel auftragen wie der Bodenbelag aufsaugen kann. Benke Steinschutz muss vollkommen in den Stein einziehen. Pfützen und Tropfen vermeiden oder sofort abwischen. Bei besonders saugfähigem Untergrund (z.B. Sandstein), Vorgang nach ca. 10 Minuten wiederholen. Trocknen lassen. Nach ca. 3-4 Stunden ist der Boden wieder begehbar. Volle Imprägnierwirkung nach 24 Stunden.
Aussenbereich: Nicht bei Regengefahr oder direkter Sonneneinstrahlung auftragen.
Innenbereich
Bodenheizung 12 Stunden vor der Imprägnierung abschalten.

Ökologie
Biologisch Abbaubar und Persistenz; Die in diesem Produkt enthaltenen Tenside erfüllen die Bedingungen der Biologischen Abbaubarkeit wie sie in der Verordnung (EG) Nr. 648/2004 über Detergenzien festgelegt sind
Verpackungseinheit: 1 Liter mit Sicherheitsverschluss und 5 Liter Kanister