Fahrzeugreinigung

Innenreinigung

Cockpit

Bevor Sie mit der Reinigung des Cockpits beginnen empfehlen wir Ihnen dieses vom Staub zu befreien.
Hierfür ist der Benke Staubmagnet wie gemacht.

Zum Reinigen der Cockpitoberflächen eignet sich am besten Wasser mit etwas Benke Geschirrspülmittel, bei stärkerer Verschmutzung empfiehlt es sich unser Glas- & Oberflächenreiniger „Nefix“ zu verwenden.

Verwenden Sie für alle Cockpitoberflächen ein weiches Microfasertuch wie zum Beispiel unser Premiumtuch.


Scheiben

Durch Staub und Ruß aus der Heizung legt sich, besonders im Winter, schnell eine Schmutzschicht innen über die Scheiben. Verwenden Sie hierfür den Benke Glasreiniger „Nefix“ welcher mit der Kraft von Alkohol ein streifenfreies Ergebnis liefert. Um ein bestmögliches Resultat zu erhalten verwenden Sie Nefix mit dem Microfaser Fenstertuch von Benke. Durch die ultrafeine Struktur garantiert das Fenstertuch ein perfektes und streifenfreies Ergebnis.

Tipp: Das Fenstertuch von Benke eignet sich Ideal um nach der Aussenwäsche die Glasscheiben streifenfrei zu trocknen.


Leder reinigen

Leder im Auto ist einer hohen Belastung ausgesetzt durch die Temperaturschwankungen, langem Sitzen, Verschmutzung durch Essen und Getränke etc. Deshalb ist es wichtig es zu pflegen und von Zeit zu Zeit mit wichtigen Nährstoffen zu nähren.Hierfür haben wir die Benke Lederpflege entwickelt. Reinigen Sie das Leder vorgängig mit Nefix und einem dem Microfasertuch Premium weiss von Benke um den groben Schmutz zu lösen. Anschliessend tragen Sie die Lederpflege auf ein frisches Microfasertuch Premium auf und verteilen diese auf die Lederoberflächen. Die restlichen Verschmutzungen werden somit gelöst und das Leder gleichzeitig genährt.

Sicherheitshinweis: Nicht für Anelinleder geeignet!
Produkt an verdeckter Stelle testen.

Tipp: Im Benke Lederpflege – Set sind alle Reinigungsmittel und Tücher für eine perfekte Pflege enthalten.


Aussenreinigung

Vorwäsche

Je nach Grad der Verschmutzung, sollte man sein Fahrzeug zuerst mit dem Wasserschlauch oder dem Hochdruckreiniger vom gröbsten Dreck befreien. Man kann auch einen Bürstenaufsatz für den Gartenschlauch benutzen, damit kommt man auch an schwierige Vertiefungen ran, und die Felgen können auch schon mal grob mit der Bürste vom Bremsstaub befreit werden


Eigentliche Fahrzeugwäsche

Verwenden Sie für die Autowäsche unseren Autoschwamm oder den Putzhandschuh aus Ultra feiner Microfaser. Um Kratzer durch Staub oder andere Partikel zu vermeiden, Spülen Sie das Auto vorgängig und verwenden Sie immer einen frischen Putzhandschuh oder Schwamm nach jedem Teilstück.


Trocknen

Nach dem Spülen des gesamten Autos eignet sich das Benke Waffeltuch ideal um den Lack zu trocknen. Die Waffelstruktur nimmt enorm viel Wasser auf und besticht durch die perfekte Grösse. Vermeiden Sie immer druck auf den Lack auszuüben sondern fahren sie stets Vorsichtig über den Autolack.


Polieren

Das Benke Autopoliertuch eignet sich perfekt für das Auftragen und abpolieren von Autopolituren. Durch die Ultra Plüschige Microfaser und das weglassen des Randes wird der Autolack maximal geschützt. Profi Qualität für ein bestmögliches Ergebnis.